Pferdefluesterin
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Lilo&Stitch
  WEGWEISER
  Mein Patenkind-Melissa Emma
  Mein adoptiertes Hamsti
  My Bunny
  GebeT
  Meine Zwillingsschwester
  Ich hab ne Katze...
  Mein Schatz
  Die Geschichte von Samira und Dentalos
  Mein Traum-Eldorado
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Gigi
   2QT2BSTR8
   Anika
   Basel
   Begu
   Chliitierchnuebler
   Claudia
   Der Liebeskasper
   Emily
   Ernst's wundervolle Fotogallerie
   Foermchendieb
   Gaby
   Grindelwald
   Homepage von meinem Patenkind
   IsI
   Jagolina
   Jung-ewig-sucht
   Kalle
   Kater Blacky&Martina
   Keksgesicht
   Kopfschüttel-Blog
   Man in Metropolis
   Pferdemarkt
   Polizistenalltag
   Rose
   She
   Stefanie
   Steffi
   Stehauffrauchen
   Torgen
   Tschasmein
   Ute

http://myblog.de/pferdefluesterin

Gratis bloggen bei
myblog.de





1. August-Nationalfeiertag

So, diesen Text schreib ich jetzt schon zum 3.Mal!

Der 1. August ist ja bekanntlich der Nationalfeiertag der Schweiz. Der Tag an dem fast alle mit nem rot-weissen Kreuz-T-Shirt rumlaufen und Fahnen schwenken zum Gedenken an unsere Vorfahren die den Rütlischwur absolviert haben. Es wird gegrillt (obwohl bereits einige Kantone ein Holzkohlengrillverbot verhängt haben), Feldschlösschen-Bier getrunken und tausende Raketen werden in den Himmel geschossen. (Anscheinend haben aber einige in der Schule nicht richtig aufgepasst und wissen das Datum nicht, denn es knallt schon seit Sonntag).

Aber bei knapp 20Grad Aussentemperatur mag bei mir nicht so recht die Stimmung aufkommen zum draussensitzen und ne Wurst zu essen. Kann aber auch daran liegen das ich mich erkältet habe und nun mit Husten, Schnupfen und Gliederschmerzen ausgestatten vor dem Fernseher liege und diese realistischen Talkshows und Richtersendungen ansehe mit den super Darstellern die keine Wünsche offen lassen.

Sorry, möcht nicht zickig sein aber wenn ich mehr matschig als fit bin dann werd ich schnell schnippisch. Dabei wollt ich doch noch zu Böbbi und den Kleinen. *schnief*

Hat schon mal jemand seine Katze im Schlaf beobachtet? Bohne liegt neben mir auf einem Stuhl und stösst immer wieder sonderbare Laute aus und zuckt am ganzen Körper. Dann wieder mal mit einem Beinchen, mit dem Ohr, etc.... Schaut witzig aus! Ich hoffe sie fängt das Tier das sie im Traum jagt.
1.8.06 13:41


Werbung


Frage des Tages

Was ist schlimmer: Das man in den Ferien 3 Kilo zugenommen hat oder die Tatsache das man das gar nicht mitbekommen hat?
2.8.06 12:54


Zusammenfassung...

...von 6 Wochen Ferien:

Die ersten beiden Wochen halbtags arbeiten und Bürokram erledigen, aber am Nachmittag immer genug Zeit haben um zu putzen, reiten und lesen.

In der dritten Woche die Ferien auf Balkonien geniessen und mal einfach nur das zu tun wozu man wirklich Lust hat. Ich glaub da war Böbbi dann langsam ein wenig genervt weil ich sooft reiten wollte.

Auf Kreta hab ich dann in der vierten und fünften Woche wunderschöne und sehr erholsame Badeferien verbracht.

Jetzt in der sechsten und letzten Woche und 20Grad Temperaturunterschied muss ich mich mit ner Sommergrippe rumplagen, kann nicht sooft zu Böbbi gehen aber immerhin zum Coiffeur und könnte just in diesem Moment meiner Katze den Hals umdrehen weil sie wieder mal gedacht hat sie könnte die Wohnwand als Klettergerüst gebrauchen und meine Sachen dabei so locker flockig runterwerfen. Morgen gehts dann noch für ein paar Tage in die wunderschönen schweizer Berge und ab Montag gehts dann wieder an die Säcke.

Ist schon schwierig nach 6 Wochen wieder mit dem Arbeiten anzufangen, aber immerhin konnt ich genug Energie tanken um für all die Wehwechen der Patienten wieder ein offenes Ohr zu kriegen. So ne Krise wie vor den Ferien hab ich echt noch nie gehabt, wurde mir einfach alles zuviel. Alle haben gejammert und rumgezickt sodass es gar keinen Spass mehr gemacht hat. Aber jetzt fühl ich mich wieder voller Elan für die Arbeit.
2.8.06 15:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung