Pferdefluesterin
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Lilo&Stitch
  WEGWEISER
  Mein Patenkind-Melissa Emma
  Mein adoptiertes Hamsti
  My Bunny
  GebeT
  Meine Zwillingsschwester
  Ich hab ne Katze...
  Mein Schatz
  Die Geschichte von Samira und Dentalos
  Mein Traum-Eldorado
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Gigi
   2QT2BSTR8
   Anika
   Basel
   Begu
   Chliitierchnuebler
   Claudia
   Der Liebeskasper
   Emily
   Ernst's wundervolle Fotogallerie
   Foermchendieb
   Gaby
   Grindelwald
   Homepage von meinem Patenkind
   IsI
   Jagolina
   Jung-ewig-sucht
   Kalle
   Kater Blacky&Martina
   Keksgesicht
   Kopfschüttel-Blog
   Man in Metropolis
   Pferdemarkt
   Polizistenalltag
   Rose
   She
   Stefanie
   Steffi
   Stehauffrauchen
   Torgen
   Tschasmein
   Ute

http://myblog.de/pferdefluesterin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zum Wochenende hin ein Sektchen

Da wir in unserem Ambulatoriumskühlschrank noch ne verträumte Flasche Sekt rumstehen hatten, haben wir beschlossen diese nach Feierabend noch zusammen zu leeren.

Also sassen wir 3 Damen, ein Arzt und die Chefsekretärin zusammen und haben getratscht. Dabei erfährt man wirklich interessante Dinge, die man sonst wahrscheinlich nicht unbedingt erfahren würde...

Meine Ferien rücken nun auch immer wie näher und ich freu mich schon aufs Faulenzen...
4.7.08 19:05


Werbung


Die Ferien können kommen

Nur noch diese Woche arbeiten und dann heisst es am Samstag ab in die Ferien. Werden ne Woche in die Berge, oder besser ins schöne Graubünden fahren und frische Bergluft schnuppern.

Christine und mein Schwager (an das hab ich mich immernoch nicht gewöhnt) werden auch mitkommen und am Ziel werden wir dann meine Eltern treffen die schon seit letztem Samstag dort sind.

Morgen steht noch ein Kommunikationskurs auf dem Programm. Wobei ich mich bei solchen Veranstaltungen schon immer wieder frage warum immer die Angestellten sowas machen müssen und nicht diejenigen die weiter oben sitzen und so ein Kurs erst recht nötig hätten?
15.7.08 19:31


Welcome back!

Die Ferien sind vorbei und nach 2 Tagen arbeiten kommt es mir schon so vor, als ob meine Ferien schon weit weit zurück liegen. Momentan herrscht aber glücklicherweise ein Sommerloch (wer will sich schon im Sommer die Haxen operieren lassen?!) und es geht eher gemütlich und relaxed zu bei uns in der Abteilung.

Anlässlich 2er Geburtstage haben wir heute den Feierabend mit einem Apéro ausklingen lassen. Und am 15. August haben wir ein grosses Sommernachtsfest. Da freu ich mich schon drauf.

Am 1. August haben wir bei uns in der Schweiz auch noch den Nationalfeiertag und somit nur eine 4Tage-Woche. Auch nicht schlecht. Durch die Hitze ist aber alles ziemlich dürr und spröde und irgendwelche Idioten lassen jetzt schon Knaller in die Luft. Da wird die Feuerwehr viel zu tun haben...

Und während ich mich um 6 Uhr in der Frühe aus dem Bett quäle liegt mein Zukünftiger noch selig in den Kissen - denn er hat noch 2 Wochen Ferien.

Die Temperaturen sind auch sommerlich und bereits um viertel vor 7 wenn ich aus dem Haus gehe steigt das Thermometer auf über 20 Grad. Und ein Ende ist noch nicht in Sicht...

Phu, in diesem Fall wünsche ich Allen frohes Schwitzen!
29.7.08 19:48





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung